Schädlingsfrei Calypso - Bayer Garten
(196 Bewertungen)
97% empfohlen

Bewertung schreiben

Schädlingsfrei Calypso

von Bayer

Bayer Garten Schädlingsfrei Calypso kann als Spritzmittel im Haus und im Garten eingesetzt werden.
Wird das Mittel alsGießmittel verwendet, kann es direkt auf die Erde in Töpfen, Containern, Blumenkästen und Kübeln in Zimmern, Wintergärten, auf Balkonen und Terrassen gegossen.werden
Es wirkt auch als Kontakt- und Fraßgift. Die systemische Wirkung, erfasst auch versteckt sitzende Schädlinge.



Anwendung
Sch?dling für Zierpflanzen- und Gehölzen in Zimmern, Balkone, Terrassen und Gärten, Kartoffel, Gemüsepaprika, Tomate, Auberginen, Salat, Kohlgemüse (ausgenommen Kohlrabi)
Anwendungsgebiet gegen Blattläuse, Schmierläuse, Wollläuse, Schildläuse, Sitkafichtenläuse, Zikaden, Weiße Fliegen, Schmetterlingslarven wie Rosenwickler, Frostspanner, Gespinstmotten, Kastanienminiermotten, Wespenlarven von Blattwespen und Blattrollwespen, Blatt fressende Käfer und deren Larven wie Lilienhähnchen, Schneeballblattkäfer, Grünrüssler, Bodenschädlinge wie Dickmaulrüssler- und Trauermücken-Larven, Spinnmilben, Buchsbaumzünsler


Artikel 1 Stück ab 2 Stück ab 5 Stück Menge
150 ml Packung EUR 8,90 EUR 8,70 EUR 8,50
Grundpreis € 59,33 / l € 58,00 / l € 56,67 / l
400 ml Packung, in Easy Dose Verpackung EUR 14,90 EUR 14,60 EUR 14,20
Grundpreis € 37,25 / l € 36,50 / l € 35,50 / l
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 61 Stunden und 14 Minuten, erfolgt der Versand Montag, 3. November 2014.

Beschreibung
Hersteller
Bayer
Eigenschaften
  • Kontaktwirkung: Schneller Wirkeinsatz
  • Systemische Wirkung: Erfasst auch versteckt sitzende Schädlinge
  • Flüssiges, geruchloses Mittel: leicht mischbar
  • B4, nicht bienengefährlich: Jederzeit einsetzbar
  • Auch als Gießmittel im Haus einsetzbar
Anwendungszeitraum
Januar Februar Maerz April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Gebrauchsanweisung
Anwendung:
Für die Dosierung liegt ein Messbecher bei.. Das Mittel ist mischbar mit Rosen-Pilzschutz M, sodass gegen Schädlinge und Pilzerkrankungen in einem Arbeitsgang behandelt werden kann.

Dosierung Spritz-Anwendung:
Saugende Insekten (ausgenommen Thripse):
Pflanzengröße bis 50 cm: 15 ml in 1 l Wasser auf 10 m²
Pflanzengröße 50-125 cm: 15 ml in 1 l Wasser auf 6,7 m²
Pflanzengröße über 125 cm: 15 ml in 1 l Wasser auf 5 m²

Schildlaus-Arten, Weiße Fliegen, beißende Insekten:
Pflanzengröße bis 50 cm: 20 ml in 1 l Wasser auf 10 m²
Pflanzengröße 50-125 cm: 20 ml in 1 l Wasser auf 6,7 m²
Pflanzengröße über 125 cm: 20 ml in 1 l Wasser auf 5 m²

Dosierung Gieß-Anwendung:
Dickmaulrüssler-Larven, Trauermücken-Laven, saugende Insekten (ausgenommen Thripse):
5 ml Produkt in 100 ml Wasser je Liter Erdsubstrat
Schildlaus-Arten, Weiße Fliegen:
5 ml Produkt in 100 ml Wasser je Liter Erdsubstrat
Wirkstoffe
9 g/l Thiacloprid
Bienengefährlichkeit
BN664 (B4) Nicht bienengefährlich
Zulassungsnummer
006157-62

Pflanzenschutzgesetz
Es handelt sich hierbei um ein Produkt, bei dem das Gesetz zum Schutz der Kulturpflanzen (Pflanzenschutzgesetz) Anwendung finden muss. Demnach darf dieses Pflanzenschutzmittel nur auf Freilandflächen angewandt werden, soweit diese landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzt werden. Weiterhin sind alle Hinweise in der Gebrauchsanweisung zu beachten.

Schädlinge
Schädlingsfrei Calypso von Bayer wirkt unter anderem gegen die folgenden Schädlinge:


Wirkstoff
Dieses Produkt enthält den folgenden Wirkstoff:


Kundenbewertungen
Gesamtbewertung
4.5 von 5.0
132 Kurzbewertungen
64 ausführliche Bewertungen

97% Empfehlungen
Detailbewertung
Ergiebigkeit
Wirkung
Verständlichkeit
Verpackung


Einzelbewertungen
 (5/5) Sehr zufrieden
von einer Kundin oder einem Kunden aus Welsleben , 24. September 2014

Meine Zimmerpflanzen hatten einen sehr starken Befall von diesen Trauermücken. Nach dem ich das Produkt 2 mal angewendet habe, sind meine Pflanzen jetzt fast frei vom Befall. Werde noch eine Anwendung durchführen, denke dann ist alles weg.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (4/5) Mittel gegen Buchsbaumzünsler
von einer Kundin oder einem Kunden aus Königswinter , 21. September 2014

Habe zum Teil stark befallene Buchsbäume mit dem Mittel zwei mal behandelt und es scheint zu wirken. Selbst bei sehr stark befallener Buchsbaum erholt sich langsam.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Zuverlässig gegen Blattläuse
von aus Karlsruhe , 26. August 2014

Blattläuse waren im Null-Komma-Nix auf meinem Gemüse verschwunden, was ich mit Bio-Mitteln leider nicht erreichen konnte. Das Mittel riecht außerdem absolut neutral, was ein enormer Vorteil ist. Die Flasche ist sehr ergiebig und wird bei mir als nicht-kommerzieller Nutzer noch einige Zeit halten.
Die EasyDose-Verpackung ist jedoch, wenn eine kleine Dosis benötigt wird, kaum anwendbar. Schade, dass nicht stattdessen ein separater Messbecher dabei war (z.B. im Deckel).


Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Wirklich sehr gut
von einer Kundin oder einem Kunden aus Bindlach , 15. August 2014

Nach nur einer Behandlung mit Schädlingsfrei Calypso waren die Schildläuse auf meiner Fuchsie verschwunden

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Schädlingsbekämpfung von Bayer
von aus Altrip , 8. August 2014

ich verwende dieses Produkt seit langer Zeit. Die Wirkung ist gut, man sollte immer auf das Wetter achten, es sollte nicht gleich regenen, damit die Wirkung auch optimal ist.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Buchsbaum Rettung
von einer Kundin oder einem Kunden aus Grevenbroich , 23. Juli 2014

Wirkstoff für Buchsbaumzünsler und Läuse hervorragend.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Schädlingsfrei
von aus Zschepplin OT Hohenprießnitz , 10. Juli 2014

Super Produkt,Lilienkäfer lagen nach einer halben Stunde auf dem Rücken,Blattläuse habens auch nicht viel länger gemacht,sehr zu emfehlen

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Wie immer, flott geliefert!
von aus Mainz , 12. Juni 2014

Vielen Dank,
die Sendung ist schnell angekommen und unsere Buchsbäume sind jetzt dank Calypso Schädlingsfrei gerettet.

Danke für den zuverlässigen Service!


Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (4/5) Schildläuse auf Hortensien
von aus Sindelfingen , 9. Juni 2014

Habe zweimal im Abstand von 10 Tagen gespritzt.
Wirkung ist gut. Die Schildläuse verschwinden nach und nach.
Kann das Mittel nur weiterempfehlen.


Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Buchsbaumblattfloh (Befall)
von aus Augsburg , 6. Juni 2014

Ich habe Calypso bei einem ziemlich STARKEN Befall verwendet, da ich im Vorjahr die Ursache der Blattschäden (Buchsbaumblattfloh) nicht erkannt hatte. 15 Tage nach der ersten Behandlung ist ein Großteil der befallenen Triebe gesund weitergewachsen.
Ich warte jetzt auf das Ergebnis der zweiten Behandlung.


Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Schädlingsfrei Calypso
von aus Lübeck , 2. Juni 2014

Es wirkt sogar gut gegen Spinnerraupen.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Schädlingsfrei "Calypso"
von aus Seifhennersdorf , 29. Mai 2014

Superschnelle Lieferung, gutes Produkt, prima Wirksamkeit, nur zu empfehlen!

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein


besonders hilfreich
 (5/5) Sehr wirksam
von einer Kundin oder einem Kunden aus Berlin , 29. Mai 2014

Das Produkt ist sehr wirksam und gut zu dosieren.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Calypso
von einer Kundin oder einem Kunden aus Hameln , 20. Mai 2014

sehr gut und schnell

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (4/5) Schädlingsfrei Calypso
von einer Kundin oder einem Kunden aus Speyer , 14. Mai 2014

Bis jetzt waren keine Raupen mehr zu sehen.Bin zufrieden.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Schildlaus auf Efeu
von einer Kundin oder einem Kunden aus Langenfeld , 28. April 2014

Der Zaun entlang unserem Haus ist mit Efeu überwachsen, auf dem sich die Deckelschildlaus epedemieartig breit gemacht hat. Teile des Efeu sind bereits abgestorben durch den Befall.

Durch den Einsatz von Calypso konnte der Befall deutlich eingedämmt werden.


Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Buchsbaumzünsler
von einer Kundin oder einem Kunden aus Sachsenheim , 22. April 2014

hat sofort gewirkt und meine Buchsbäume haben sich schnell erholt

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Schädlingsfrei Calypso
von aus Wiesbaden , 8. April 2014

Ich hätte nicht gedacht das dieses Mittel eine so schnelle Wirkung zeigt.
Mit Schädlingsfrei Calypso habe ich meine Trauermücken plage bei einmaliger Anwendung schnell in den griff bekommen.
Ich kann es nuf weiter Empfehlen
Gruß Zora


Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) schnelle Wirkung
von aus Erlangen , 24. Februar 2014

Einfache Anwendung und schnelle Wirkung.....was will man mehr???

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (4/5) zu empfehlen
von einer Kundin oder einem Kunden aus Gera , 4. Februar 2014

Nach 2x gießen sind noch vereinzelt Wollläuse auf meinem Geldbaum und er hat viele Blätter gelassen - aber ich bin optimistisch, dass diese Viecher einen dritten Gang nicht überstehen!
Ich kann dieses Mittel nur weiter empfehlen, da nach dem ersten gießen sehr viele Läuse einfach absterben - was die rasante Ansteckung deutlich verringert!


Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Immer so weiter!
von einer Kundin oder einem Kunden aus Bubenreuth , 5. Januar 2014

ich kann es auf jedem Fall weiter empfehlen!

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Schädlingsfrei 'Calypso
von einer Kundin oder einem Kunden aus Reichenberg , 30. Oktober 2013

Bin sehr zufrieden.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Sehr gutes Produkt
von aus Roggenburg , 25. Oktober 2013

Ich habe das Produkt nach der Anweisung verwendet. Bereits nach einer Woche waren keine Schädlinge mehr an meinen Pflanzen und sind bisher ( 4 Wochen) auch nicht wieder aufgetaucht.
Je nachdem, wie viele Pflanzen betroffen sind und wie groß die Töpfe sind, ist es mehr oder weniger ergiebig.


Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Schädlingsfrei Calypso
von einer Kundin oder einem Kunden aus Wilhelmshaven , 30. September 2013

Bei unseren Pflanzen haben sich Spinnmilben angesiedelt, nach 14 Tagen sind kaum noch welche da! Leider bleibt immer einiges in dem hohen Abfüllbecher kleben. Würde ich wieder kaufen!

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (4/5) Bewertung
von einer Kundin oder einem Kunden aus Johannesberg , 26. September 2013

Bestellung Abwicklung u. Zusendung haben ohne Probleme geklappt.
Ich bin zufrieden!


Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (4/5) Calypso Schädlingsvernichter
von einer Kundin oder einem Kunden aus Dormagen , 12. September 2013

Ich bin sehr zufrieden! Bis jetzt sind die Biester weg! Habe alles zweimal wiederholt und es sieht sehr gut aus!

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (4/5) Calypso gegen Buchsbaumzünsler
von einer Kundin oder einem Kunden aus Bergisch Gladbach , 2. September 2013

Nach zweimaliger Anwendung habe ich den Eindruck, dass das Mittel erfolgreich war.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (4/5) Buchsbaumzünsler
von einer Kundin oder einem Kunden aus Linkenheim , 19. August 2013

Einsatz im Juli 2013 gegen Raupen des Buchsbaumzünsler, gute Wirkung gegen Raupen, allerdings trotzdem danach einige Zünsler-Schmetterlinge, dadurch erneutes Spritzen im Frühling 2014 erforderlich

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein


besonders hilfreich
 (4/5) Super Wirkung gegen Laus & Co.
von aus Bad Vilbel , 24. Juli 2013

Dieses Jahr ist von einer ziemlichen Läuseplage gezeichnet. Es verging kaum ein Abend, an dem ich nicht eine neu "befallene" Pflanze fand. Von Apfelbaum über Sommerflieder und Rhododrendren bis Weigelie war alles betroffen.
Nachdem ein anderes Produkt nicht anschlug bin ich auf Calypso "umgestiegen", was sich als absolut richtig herausstellte. Binnen 2 Tagen war ich die Plagegeister los.
Einzig zu wünschen lässt die Konsistenz und der Messbecher. Durch die "Zwischenwand" bleibt einiges an Konzentrat kleben. Da kleine Sprühflaschen keine großen Öffnungen haben, wird das saubere Ausspülen es Bechers eher mühselig!


Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) sehr wirkungsvoll
von einer Kundin oder einem Kunden aus Schneeberg , 14. Juli 2013

sehr gute Wirkung ,kann ich nur empfehlen

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Calypso ist "Klasse"
von aus Werder / Havel , 28. Juni 2013

sehr zu empfehlen, gute und schnelle Wirkung - kaufe ich bestimmt wieder.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) schädlingsfrei calypso
von einer Kundin oder einem Kunden aus Reinsfeld , 2. Juni 2013

Gutes und sehr wirksames mittel für Schädlingsfrei.nicht zu viel versprochen,super

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Buchsbaumzünsler
von einer Kundin oder einem Kunden aus Oppenheim , 29. Mai 2013

nach dreimaligen Behandlungen in Abstand von 10 Tagen, zeigte Calypso seine gute Wirksamkeit.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein


besonders hilfreich
 (4/5) Wollläuse ade
von einer Kundin oder einem Kunden aus Berlin , 2. April 2013

Produkt hat die Wollläuse auf meinem Geldbaum und die Spinnmilben auf meiner Gerbera komplett vernichtet.
Der Geldbaum hat eine Zeit lang nach der Behandlung Blätter verlohren und sah ziemlich schlaff aus. Ich weiß aber nicht inwieweit das mit der Behandlung zusammenhing, da ihn der Lausbefall schon sehr angegriffen hatte.


Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Schädlingsfrei Calypso
von einer Kundin oder einem Kunden aus Würzburg , 3. Dezember 2012

Nach 2x gießen war ein Erfolg zu sehen, nach 3x gießen waren die Plagegeister verschwunden.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Sehr gut
von einer Kundin oder einem Kunden aus Ludwigsburg , 6. September 2012

Suppi!!

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Habe Bayer Calypso gegen den Buchsbaumzünsler eingesetzt.
von aus Birkenau , 6. September 2012

Mittel ist echt gut gegen Buchsbaumzünsler.Doch da sich der Buchsbaumzünsler bei uns mittlerweile so schnell ausbreitet und nicht jeder ihn bekämpft bzw.bekämpfen kann(Friedhöfe-Parkanlagen)wird Buchs in langer sicht wohl aus unseren Gärten verschwinden.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein


sehr hilfreich
 (5/5) Calypso
von einer Kundin oder einem Kunden aus Pfungstadt , 5. September 2012

calypso ist ohne Einschränkung weiter zu empfehlen

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (4/5) Bayer Calypso
von aus Lüdinghausen , 3. September 2012

Habe Bayer Calypso gegen den Buchsbaumzünsler eingesetzt.

Es scheint gut zu wirken. Habe auch einige vertrocknete Raupen gefunden.

Habe heute die zweite Spritzung vorgenommen.

Eine endgültige Aussage wird man erst in einiger Zeit treffen können.


Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Schädlingsfrei Calypso
von aus Fellbach , 28. August 2012

Ich war sehr überrascht wie gut dieses Mittel gegen den Buchsbaumzünsler hilft.
Da er 3 Generationen pro Jahr hat muss öfters gespritzt werden. Also ich kann es nur weiter empfehlen.


Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Schädlingsfrei Calypso
von einer Kundin oder einem Kunden , 26. August 2012

Wir haben dieses Spritzmittel innerhalb 10 Tagen 2 mal gespritzt,bis jetzt sehen wir Erfolg und Keinen Buchsbaumzünsler mehr.Da wir vorher andere Präparate verarbeitet hatten,sind wir sehr überzeugt von diesem Mittel.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein


besonders hilfreich
 (5/5) sehr gut
von einer Kundin oder einem Kunden aus Frechen , 21. August 2012

Habe mit Calypso Schädlingsfrei den Buchsbaumzünsler bekämpft.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (4/5) Buchsbaumzünsler
von , 18. August 2012

Die Wirkung an einem45 Jahre alten Bux ist sehr gut.Schon nach einmaligem spritzen waren die Raupen tot.Es wäre schön,wenn das Produkt auch als Fraßgift eingesetzt werden könnte,leider habe ich diesbezüglich noch keine Erfahrung.Zur Sicherheit werde ich die Pflanze in vier Wochen noch einmal behandeln.In unmittelbarer Nachbarschaft wurden noch mit gleichem Erfolg Rhododendren gegen die Zikaden eingesprüht.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein


besonders hilfreich
 (5/5) Buchsbaumzünsler
von aus Remseck , 9. August 2012

Das Mittel ist sehr effektik in der Anwendung und wirkt fast sofort. Die Raupen des Buchsbaumzünslers sterben innerhalb einiger Stunden ab. Ein Neubefall nach einigen Tagen wurde mit erneutem Spritzen behoben. Momentan scheint die Gefahr gebannt. Zum Spritzen eignet sich besonders ein Druckbehälter mit einem längeren Spritzstab, weil man damit die befallenen Pflanzen auch innen besser erreicht, wo die Buchsbäume meist am schlimmsten betroffen sind.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein


besonders hilfreich
 (5/5) Einsatz von CALYPSO
von aus Piesport , 3. August 2012

Habe das Mittel einmal mit einem Handzerstäuber gegen Schmierläuse am Lorbeerstrauch und Miniermotten an Strohblumen eingesetzt.
In beiden Fällen hat das Mittel eine sofortige Wirkung gezeigt.
Bis jetzt ist noch kein neuer Befall festzustellen.


Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Calypso -- sehr gut!
von einer Kundin oder einem Kunden aus Markdorf , 3. August 2012

Super Schädlingsbekämpfer!

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (4/5) Schädlingsfrei Calypso
von einer Kundin oder einem Kunden aus Lindenkreuz , 16. Juli 2012

Insgesamt gute Wirkung.Umfüllen ist etwas kompliziert. Sonst zufrieden.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Schädlingsfrei Calypso
von einer Kundin oder einem Kunden aus Bietigheim , 16. Mai 2012

Schon nach einer Anwendung waren alle Buchsbaumzünsler abgestorben.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Hartnäckige Blutläuse an Bambus
von einer Kundin oder einem Kunden aus Frankfurt , 24. April 2012

Leider ist mein Bambus von Läusen heimgesucht worden, für die es explizit noch kein Gegenmittel gibt. Dieses hier aber hilft tatsächlich! Zu empfehlen!

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Wollläuse
von aus Hamburg , 13. Januar 2012

Ich habe das Mittel gegen Wollläuse auf Orchideen (gespritzt) und einem Ficus australis (gegossen) angewendet. Scheint zu funktionieren, bei den Orchideen haben aber einige überlebt, obwohl ich sie tropfnass gespritz habe, man wird sehen...

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Spinnmilbenbefall an Trop.Pflanzen
von einer Kundin oder einem Kunden aus Kirchberg , 22. Dezember 2011

Sehr gutes Produkt, erfolgreiche Bekämpfung von Spinnmilben.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (2/5) nicht wie erwartet
von einer Kundin oder einem Kunden , 18. November 2011

Mittel sollte angeblich sofort gegen Wollmäuse wirken, tut es aber bisher noch nicht. Werde die Anwendung daher wohl mehrfach wiederholen müssen.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Sehr zufrieden
von einer Kundin oder einem Kunden aus Spelle , 20. September 2011

Als ich Calypso bekam habe ich es sofort auspropiert-
An den Palmen und im Garten scheint, wie ich es bisher beurteilen kann gut gewirkt zu haben.


Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Läuse schnell beseitigt
von aus Ilmenau , 16. August 2011

Das Problem des Blattlausbefalls bei meinen Zimmer- und Terrassenpflanzen war nach ein bis zweimaliger Anwendung gelöst. Auch danach habe ich keinen Befall mehr festgestellt. Kann das Produkt klar weiterempfehlen.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (4/5) Giftiger Cocktail für Maulrüssler
von aus Berlin , 22. Juni 2011

Meine im letzten Jahr gepflanzten Kirschlorbeer-Sträucher bekamen massenhaft gelbe Blätter mit eindeutigen rundlichen Bissspuren, die sich nach etwas Googeln als Befall durch Dickmaulrüssler erwiesen. Da helfen nur Nützlinge, oder eben ein giftiger Cocktail. Für den Garteneinsatz kommen wegen der möglichen Grundwassergefährdung nicht viele Gifte in Betracht, also kaufte ich Calypso.

Der Messbecher ist nicht gerade optimal zum Abfüllen der Giftmenge. Ich habe einfach ausgerechnet, dass etwa die Hälfte der Flasche für eine 10-Liter-Gießkanne benötigt werden. Damit habe ich im Abstand von einer Woche die Sträucher gegossen (also zweimal je 10 Liter mit einer halben Flasche Gift).

Calypso wirkt einmal direkt und zum Anderen systemisch, wird also von der Pflanze aufgesogen und macht die Blätter auch längerfristig ungenießbar. Also auf gar keinen Fall bei Nutzpflanzen oder auch nur in der Nähe davon anwenden!

Jetzt, drei Wochen nach der ersten Behandlung, bekommt der Kirschlorbeer nur noch vereinzelt gelbe Blätter mit Bissspuren. Ein paar der Maulrüssler scheinen also nicht so zimperlich zu sein. Die bekommen jetzt noch zwei weitere Duschen, das sollte definitiv reichen.

Also, abgesehen davon, dass es Gift ist (und übrigens auf keinen Fall in der Nähe von Gewässern eingesetzt werden darf!), ist das Produkt von der Wirkung her gut, von der Anwendung her einfach und zudem nicht mal teuer.


Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein


besonders hilfreich
 (5/5) Dickmaulrüssler
von einer Kundin oder einem Kunden aus Brüssel , 21. Juni 2011

Ich hatte das Produkt bestellt, um einer Dickmaulrüssler-Invasion Einhalt zu gebieten, nachdem ich abends bereits mehr als 350 Exemplare eingesammelt hatte. Das Spritzen hat offensichtlich geholfen, denn es fallen nur noch wenige tote oder vertrocknete Exemplare aus den Sträuchern beim abendlichen Kontrollgang.
Im August werde ich das Produkt dem Giesswasser beigeben, um eventuellen Nematoden den Garaus zu machen.


Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein


besonders hilfreich
 (5/5) Woll - Läuse im Buxbaum
von aus Marktredwitz , 10. Juni 2011

Habe alle 2 Jahre in den Buxbäumen Woll -Läuse. Im Gärtnerfachhandel zum 3-fachen Preis ein wirksames Mittel zu bekommen. Planzothekeprodukt ist wirksam und wesentlich günstiger.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein


besonders hilfreich
 (5/5) Calypso für meine Rosen
von einer Kundin oder einem Kunden aus Sinzheim , 2. Juni 2011

Das Mittel hat gegen die Blattläuse auf meinen Rosen super geholfen. Nach 3 Tagen war keine Laus mehr zu sehen. Kann das Produkt nur weiterempfehlen.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (2/5) Schädlingsfrei Calypso
von einer Kundin oder einem Kunden aus Altendorf , 30. Mai 2011

Leider kann ich keine Ergebnis feststellen.
Wenn man große Kübel hat ,braucht man sehr sehr viel Gift.Ein Konzentrat wäre wünschenswert,da die Flasche bei sehr große anwendung nur für 1x reicht.Sehr zähe Flüssigkeit und kreideweiss.Dafür mikrige messbecher,aber besser als nichts eben.Und man sieht die Skala des Messbechers nicht mehr,da das mittel auch weiss ist und an das Becher kleben bleibt.Die nummern solte man farbig gestalten.
Ich habe 2x angewendet und die Blätter werden immer noch angefressen.Im Gießverfahren wie im Spritzen.Wenn die Pflanze nicht kräftig wäre,würde das Mittel helfen,wäre wahrscheinlich zu spät.
Es ist BEDINGT Empfehlenswert.


Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein


nicht hilfreich
 (5/5) Calypso für meine Rosen
von einer Kundin oder einem Kunden aus Cammin/Eickhof , 17. Mai 2011

Ich habe es gegen die Blattrollwespe verwendet. Die neuen Triebe gedeien bei meinen Rosen wunderbar und nichts ist mehr eingerollt.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein


besonders hilfreich
 (5/5) Kastanienminiermotte
von einer Kundin oder einem Kunden aus Munkbrarup , 25. August 2010

Während überall die Kastanien schon im Juli aussehen als währe Spätherbst sind unsere beiden Kastanien (30 Jahre alt) nun schon seit 2 Jahren grün und gesund. Zwei Anwendungen im Jahr mit Schädlingsfreu Calypso und die Kastanienmoniermotte ist für uns kein Thema mehr.

Wir sind begeistert
Vielen Dank


Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein


besonders hilfreich
 (5/5) Schädlingsfrei Calypso
von aus Kuhfelde , 7. Juni 2010

Ich wende dieses Produkt bei meinen Rosen und Rhododendren an. Sehr gute Wirkung gegen eine Vielzahl an Schädlingen, auch gegen Spinnmilben im Anfangsstadium.Gute Pflanzenverträglichkeit.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Blattläuse an Datura im Wintergarten
von einer Kundin oder einem Kunden aus Wegberg , 2. Februar 2010

Habe viele empfohlene Mittel versucht, bisher ohne Erfolg.
Schädlingsfrei Calypso hat die Blattläuse vernichtet. Nach 3 Tagen keine mehr vorhanden.


Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Endlich keine schwarzen Fliegen mehr!
von aus Retzow , 27. Januar 2010

Fensterbänke voller schwarzer Fliegen hatten wir satt, da hat uns die Pflanzothek dieses Produkt empfohlen, zu recht, denn nun sind sie weg, die schwarzen Fliegen. Nach der zweiten Anwendung waren wir das Problem los, unsere Pflanzen sind sauber und gesund.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein




Fragen

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt?

Diese können Sie direkt hier stellen!

Downloads

Kunden kauften auch:
 
Duaxo Universal Pilz-frei - Compo Vorschau

Duaxo Universal Pilz-frei 
Compo
 (98)
EUR 10,90 (€ 145,33 /l)
Universal-Pilzfrei Baycor M - Bayer Garten Vorschau

Universal-Pilzfrei Baycor M 
Bayer Garten
 (29)
EUR 9,90 (€ 99,00 /l)
Schädlingsfrei Calypso Perfekt AF - Bayer Garten Vorschau

Schädlingsfrei Calypso Perfekt AF 
Bayer Garten
 (80)
ab EUR 7,90 (€ 15,80 /l)
Schädlingsfrei CAREO Konzentrat - Celaflor Vorschau

Schädlingsfrei CAREO Konzentrat 
Celaflor
 (33)
ab EUR 9,90 (€ 99,00 /l)
Rosen-Pilzfrei Baymat - Bayer Garten Vorschau

Rosen-Pilzfrei Baymat 
Bayer Garten
 (15)
ab EUR 7,70 (€ 7,70 /l)
Blattanex Ameisen Streu- und Gießmittel - Bayer Garten Vorschau

Blattanex Ameisen Streu- und Gießmittel 
Bayer Garten
 (41)
ab EUR 4,60 (€ 46,00 /kg)
Ferramol Schneckenkorn - Neudorff Vorschau

Ferramol Schneckenkorn 
Neudorff
 (118)
ab EUR 3,90 (€ 19,50 /kg)

Einkaufswagen
  enthält
keine Artikel
Produkte anzeigen
Sofortversand
Produkte, die ...
den gleichen Wirkstoff haben
Schädlingsfrei Calypso Perfekt AF - Bayer Garten Vorschau
Bayer Garten
 (80)
ab EUR 7,90
(€ 15,80 /l)
Spinnmilbenspray Plus - Bayer Garten Vorschau
Bayer Garten
 (11)
EUR 13,90
(€ 27,80 /l)
Gartenspray Calypso Perfekt - Bayer Garten Vorschau
Bayer Garten
 (1)
EUR 12,90
(€ 32,25 /l)
Orchideen Schädlingsfrei Lizetan AF - Bayer Garten Vorschau
Bayer Garten
 (14)
EUR 7,90
(€ 15,80 /l)
Calypso - Bayer Vorschau
Bayer
 (18)
ab EUR 17,90
(€ 895,00 /l)
Rosen-Kombi-Set - Bayer Garten Vorschau
Bayer Garten
 (18)
ab EUR 9,70
(€ 97,00 /l)
Schädlingsfrei Lizetan - Bayer Garten Vorschau
Bayer Garten
 (6)
EUR 7,90
(€ 79,00 /l)
Etisso Schädlings-frei SC - frunol delicia Vorschau
frunol delicia
 (3)
ab EUR 6,90
(€ 69,00 /l)