Aktiv-Erde Rasenerde

von Cuxin

Die Cuxin Aktiv-Erde Rasenerde ist ein speziell zusammengesetztes Erdsubstrat. Optimal geeignet um Flächen zur Neueinsaat vorzubereiten oder Mulden und kahle Stellen auszugleichen und neu einzusäen.

Um die Rasenfläche gesund wachsen und gepflegt aussehen zu lassen ist eine gute Bodenstruktur ausschlaggebend. Nicht jeder vorhandene Boden bringt diese mit. Um dann trotzdem einen gesunden und dichten Rasen zu bekommen ist es notwendig die Bodenfläche mit einer passenden Erde auszuwerten. Aus dem Hause Cuxin ist die Aktiv-Erde Rasenerde das ideale Produkt. Die Rasenerde verleiht speziell müden und ausgelaugten Böden neue Wertigkeit. Die Cuxin Aktiv-Erde sorgt für eine hohe Stabilität der Erdstruktur. So werden Verschlämmungen und Austrocknung vorgebeugt. Dies wiederum verhilft der Saat sicher und kräftig zu keimen und zu wachsen. Für ein stabiles und kräftiges Wurzelwachstum sorgen die Mykorrhiza-Pilze die ebenfalls in dem Substrat enthalten sind. Ein starkes Wurzelwachstum erhöht nicht nur die Nährstoffaufnahme sondern sorgt ebenfalls für eine verbesserte Widerstandskraft. Zusätzlich enthält das Substrat Schwarztorffasern, diese sorgen für Stabilität und Gewicht. Hochwertiger Weißtorf hingegen fördert die Luftdurchlässigkeit und die Elastitzität. Sand bringt Struktur und sorgt dafür, dass die Mischung schnell Wasser aufnimmt. Zudem ist das Spezialsubstrat vorgedüngt für circa 100 Tage. In dieser Zeit ist die Neueinsaat mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt und kann bestens keimen und wachsen.

Die Cuxin Aktiv-Erde Rasenerde ist das optimale Substrat zur Ausbesserung dünner Rasenstellen, Ausgleich von Unebenheiten oder zur Rasenneuanlage. Erhältlich ist die Erde in einem 20 Liter Sack . Das beste Mischungsverhältnis liegt bei einem Teil Rasenerde zu zwei Teilen Gartenerde.


Anwendung
Sch?dling für Neuanlage und Ausbesserung von Rasenflächen


Artikel Preis Menge
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 13 Stunden und 59 Minuten, erfolgt der Versand Heute.

Beschreibung
Hersteller
Cuxin
Eigenschaften
  • kann zur schnell Reparatur von kahlen Stellen mit Rasensamen gemischt werden
  • verbessert das Ergebnis der Nachsaat
  • zur Einmischung in den Boden bei der Neuanlage eines Rasens
  • sorgt für einen humusreichen und luftigen Boden mit einem guten Wasserhaushalt
  • bestens geeignet zum Einebnen von Maulwurfshaufen oder zum Ausgleich von Mulden im Rasen
  • mit Mycco-Aktiv für gute Wurzelbildung
  • anwendbar im kontrolliert biologischen Landbau nach EU-Verordnung (EWG 889/2008)
  • vorgedüngt für etwa 100 Tage
Gebrauchsanweisung
Reparatur von kahlen Stellen:
1. Lockern Sie die Kahlstelle auf.
2. Vermischen Sie 20 Liter Cuxin Aktiv-Erde Rasenerde mit 50 - 100 g Rasensamen pro 4 - 5 m² die Sie reparieren möchten. Legen Sie vorzugsweise zuerst ein wenig Plastikfolie oder Karton aus oder benutzen Sie einen Eimer.
3. Achten Sie darauf, dass die Rasensamen sich gut mit der Cuxin Aktiv-Erde Rasenerde vermischen.
4. Bringen Sie die Mischung auf die zu reparierende Stelle aus und harken Sie sie leicht ein.
5. Drücken Sie die Erde fest an.
6. Halten Sie den Boden bis zum Auflaufen der Rasensamen ausreichend feucht.

Nachsaat nach dem Verikutieren:
Vermischen Sie 50 g Rasensamen mit 20 Liter Cuxin Aktive-Erde Rasenerde für 8 - 10 m². Bringen Sie die Mischung aus. Drücken Sie die Erde fest an und gießen Sie ausreichend.

Ausgleichen von Unebenheiten:
Lockern Sie den Boden mit einer Harke leicht auf und vermischen Sie ihn mit Cuxin Aktiv-Erde Rasenerde. Harken Sie den Boden noch einmal durch, damit er glatt wird. Eventuell kann jetzt eine Nachsaat durchgeführt werden.

Neuanlage eines Rasens:
Vor der Aussaat 50 - 100 Liter/10 m² Cuxin Aktive-Erde Rasenerde in den Boden einmischen.

Kundenbewertungen


Fragen

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt?

Diese können Sie direkt hier stellen!
Einkaufswagen
  enthält
keine Artikel
Produkte anzeigen
Sofortversand