Axoris Insekten-frei AF - Compo
(20 Bewertungen)
95% empfohlen

Bewertung schreiben

Axoris Insekten-frei AF

von Compo

Compo Axoris Insekten-frei AF bekämpft saugende Insekten wie z. B. Blattläuse, Thripse, Zikaden, Woll- und Schmierläuse, Weiße Fliegen, Trauermückenlarven, Spinnmilben. Auch zum Gießen.
Es verursacht keine Ölflecken und ist geruchsneutral.


Anwendung
Sch?dling für Zierpflanzen im Gewächshaus, Zimmer, Büroraum, Balkon, Freiland, Gießzulassung für Balkonkästen, Kübel, Töpfe
Anwendungsgebiet gegen Blattläuse, Thripse, Zikaden, Woll- und Schmierläuse, Weiße Fliegen, Trauermückenlarven, Spinnmilben.


Artikel Preis Menge
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 23 Stunden und 40 Minuten, erfolgt der Versand Morgen, 9. Dezember 2016.

Beschreibung
Hersteller
Compo
Eigenschaften
  • Nicht nur zum Sprühen, sondern auch einfach und sauber zum Gießen
  • Vollsystemisches Insektizid - auch versteckt sitzende Insekten werden erfasst
  • Einmalige Anwendung, wochenlanger Schutz
  • Bekämpft auch Spinnmilben und die Larven der Trauermücke
  • Mit Blattdünger - fördert die Heilung
  • Gute Pflanzenverträglichkeit
  • Geruchlos
  • Verursacht keine Ölflecken
Anwendungszeitraum
Januar Februar Maerz April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Abfallbeseitigung
Leere Verpackungen der Wertstoffsammlung zuführen, Produktreste bei Sammelstellen für Haushaltschemikalien abgeben.
Gebrauchsanweisung
Sprühbehandlung:
Anwendung ist ganzjährig möglich, am besten bereits zu Befallbeginn bzw. bei Sichtbarwerden der ersten Symptome / Schadorganismen.
Das Produkt gleichmäßig (von allen Seiten) bis zur sichtbaren Benetzung auf die befallenen Pflanzen sprühen. Bei Thrips- und Spinnmilbenbefall sollten möglichst auch die Blattunterseiten behandelt werden.
Bei Bedarf - insbesondere gegen Spinnmilben, Weiße Fliegen, Wollläuse und Schildläuse - die Behandlung ein bis zweimal nach 10 - 14 Tagen wiederholen (max. 3 Anwendungen).
Gießbehandlung: Das Produkt unverdünnt auf die Blumenerde gießen.
Zur Bekämpfung von Blattläusen:
25 ml pro l Blumenerde

Gießbehandlung:
Zur Bekämpfung von Schildläusen, Weiße Fliegen, Thripsen, Woll- und Schmierläuse, Zikaden, Trauermückenlarven:
50 ml pro l Blumenerde
Die Blumenerde sollte zur Anwendung immer leicht feucht sein. Nach der Anwendung immer soviel Wasser gießen, wie die Erde aufnimmt.
Die Gießbehandlung gegen saugende Blattschädlinge wirkt am sichersten unter optimalen Wachstumsbedingungen (Licht, Wärme).
Gießbehandlungen gegen Blattschädlinge nur bei gemeinsamem Auftreten mit Trauermücken.
Die Gießbehandlung wirkt nicht gegen Spinnmilben!
Schutz von Oberfl?chengew?ssern
Mittel und dessen Reste sowie entleerte Behälter und Packungen nicht in Gewässer langen lassen.
Dies gilt aber auch für indirekte Einträge über die Kanalisation, Hof- und Straßenbehälter, sowie Regen- und Abwasserkanäle.
Verträglichkeit
Compo Axoris Insekten-frei AF ist sehr gut pflanzenverträglich. Blattschäden können vorkommen bei Dieffenbachien, Weihnachtsstern, Einblatt, Blattbegonien, Farnen und Nelken.
Blütenschäden bei Kalanchoe, Orchideen und jap. Azaleen. Diese Pflanzen nicht behandeln.
Im Gießverfahren nicht für Hydrokulturen geeignet.
Warnhinweise
  • Gebrauchsanweisung beachten!
  • Allgemeine Sicherheitshinweise im Anhang beachten.
Wasserabstandauflage
keine
Wirkstoffe
0,1g/l Thiamethoxam
0,015 g/l Abamectin
Bienengefährlichkeit
NB661 (B1) Bienengefährlich
Zulassungsnummer
6192-00

Pflanzenschutzgesetz
Es handelt sich hierbei um ein Produkt, bei dem das Gesetz zum Schutz der Kulturpflanzen (Pflanzenschutzgesetz) Anwendung finden muss. Demnach darf dieses Pflanzenschutzmittel nur auf Freilandflächen angewandt werden, soweit diese landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzt werden. Weiterhin sind alle Hinweise in der Gebrauchsanweisung zu beachten.

Schädlinge
Axoris Insekten-frei AF von Compo wirkt unter anderem gegen die folgenden Schädlinge:


Wirkstoffe
Dieses Produkt enthält die folgenden Wirkstoffe:


Kundenbewertungen
Gesamtbewertung
4.5 von 5.0
10 Kurzbewertungen
10 ausführliche Bewertungen

95% Empfehlungen
Detailbewertung
Verpackung
Ergiebigkeit
Verständlichkeit
Wirkung


Einzelbewertungen
 (4/5) (fast) gut
von aus Glauchau , 11. Juli 2013

Die Wirkung des Mittels war perfekt, Tiere tot, Pflanzen leben. Ich würde mir aber einen Sprühkopf wünschen, der eine 2. Stellung mit einem geringeren Austritt (Sprühstoß) hat. Speziell bei kleineren Pflanzen sehe ich eine deutliche Verschwendung und zudem eine unnötige Menge Gift, die in die Umwelt gelangt.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Axoris Insektenfrei
von einer Kundin oder einem Kunden aus Erlangen , 19. Januar 2013

Gegen Spinnmilben und den Laeusebefall hat das Mittel super geholfen!Die Pflanzen waren auch nicht angegriffen oder geschwaecht danach!

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (2/5) Axsoris Insekten-frei AF
von einer Kundin oder einem Kunden aus Dresden , 31. Dezember 2012

Nach mehrmaligen Spruehen habe ich leider noch keinen Erfolg (Orchidee).

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Axoris-Insektenfrei
von einer Kundin oder einem Kunden aus Bad Rappenau , 31. Dezember 2012

Wirkt gut, bei stärkerem Befall mehrmalige Behandlung notwendig

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Axoris Insekten frei
von einer Kundin oder einem Kunden aus Dresden , 10. Juli 2012

Habe die Pflanzen 2 mal besprüht und die Insekten waren weg.
Das Mittel ist mir von einer Freundin empfohlen worden.
Würde es auf jeden Fall wieder kaufen.


Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Axoris Insekten-frei AF
von einer Kundin oder einem Kunden aus Dresden , 17. Februar 2012

dieses Mittel hilft wirklich - wie vom Hersteller beschrieben

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Hängeblumenampel geretet
von aus München , 14. September 2011

Das Mittel hatte eine sehr gute Wirkung beim Vernichten der Läuse auf meiner Hängeampel. Kurz einsprühen, dann noch ein Schuss in das Gießwasser und fertig. Achtet darauf, dass beim Gießen nichts überläuft, das wäre eine Verschwendung. Da das Mittel auch über die Wurzel aufgenommen wird, habe ich damit auch die Läuse vernichtet, die ich mit dem Sprühen nicht erwischt habe. Ich finde es super, dass da auch ein Blattdünger mit reingemischt wurde. So hat sich meine Pflanze sehr schnell vom Läuseangriff erholt.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Baumläuse
von aus Leonberg , 10. Juni 2011

unsere Weide war jedes Jahr voller Läuse, sprühen und gießen mit diesem Mittel hat geholfen.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) empfehlenswert
von einer Kundin oder einem Kunden , 23. Januar 2011

gute pflanzenverträglichkeit, schnelle Wirkung, sehr feiner Sprühnebel, schnelle Hilfe für zwischendurch

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Axoris
von einer Kundin oder einem Kunden aus Fürth , 5. November 2009

hat super schnell gewirkt

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein




Fragen

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt?

Diese können Sie direkt hier stellen!

Downloads
Einkaufswagen
  enthält
keine Artikel
Produkte anzeigen
Sofortversand