Biplantol Rosen NT 2in1 - Bioplant
(26 Bewertungen)
100% empfohlen

Bewertung schreiben

Biplantol Rosen NT 2in1

von Bioplant

Biplantol Rosen NT 2in1 ist ein homöopathisches Pflanzenstärkungsmittel und eignet sich zur allgemeinen Gesunderhaltung, Regeneration und Stärkung von Rosen gegen Pilzerkrankungen.
Vitale Rosen sind widerstandsfähiger und daher weniger anfällig für Pilzkrankheiten. Vorbeugend angewendet unterstützt Biplantol die Rosen von innen heraus. Die homöopathisch behandelten Rosen sind robuster, wachsen besser und sind blühfreudiger.
Durch Krankheiten und schädliche Umwelteinflüsse gestresste Pflanzen können sich bei mehrfacher Anwendung leichter erholen Biplantol Rosen NT wird über die Blätter und Wurzeln aufgenommen.
Das Produkt hat keine Nebenwirkungen auf Mensch, Nutzorganismen und Ökosystem bei bestimmungsgemäßer und sachgerechter Anwendung (d.h. Nützlinge wie Bienen und andere Insekten werden nicht beeinträchtigt).


Anwendung
Sch?dling für Rosen, Beetrosen, Kletterrosen, Ramplerrosen, Strauchrosen, Wildrosen, Topfrosen
Anwendungsgebiet gegen Pilzkrankheiten


Artikel 1 Stück ab 2 Stück ab 5 Stück Menge
250 ml Flasche EUR 6,90 EUR 6,70 EUR 6,60
Grundpreis € 27,60 / l € 26,80 / l € 26,40 / l
1 Liter Flasche EUR 16,90 EUR 16,50 EUR 16,10
Grundpreis € 16,90 / l € 16,50 / l € 16,10 / l
5 Liter Kanister EUR 78,50 EUR 76,50 EUR 74,50
Grundpreis € 15,70 / l € 15,30 / l € 14,90 / l
10 Liter Kanister EUR 140,00 EUR 136,50 EUR 133,00
Grundpreis € 14,00 / l € 13,65 / l € 13,30 / l
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 20 Stunden und 6 Minuten, erfolgt der Versand Morgen, 7. Dezember 2016.

Beschreibung
Hersteller
Bioplant
Eigenschaften
  • unterstützt die Pflanzengesundheit und Vitalität von Rosen
  • regt die pflanzeneigene Regenerationsfähigkeit an
  • fördert das Wurzelwachtum und somit die Nährstoffversorgung
  • erhöht die Blühfreudigkeit und Blütenbildung
  • fördert eine gesunde Symbiose zwischen Bodenorganismen und Pflanze (Wurzel)
Gebrauchsanweisung
Dosierung:
Gießverfahren: 2 ml in 1 Liter Gießwasser untermischen und Rosen gleichmäßig gießen.
Sprühverfahren: 20 ml in 1 Liter Sprühwasser. Die Pflanze tropfnaß einsprühen.

Zeit der Anwendung: von Frühjahr (ab Austrieb) bis Herbst die Rosen regelmäßig alle 14 Tage gießen bzw. sprühen.
Ist der Boden vor Anwendung anhaltend mit Wasser gesättigt, sollte eine Anwendung im Sprühverfahren erfolgen.
Inhaltsstoffe
Zusammensetzung:
Homöopatisch-dynamisiertes Komplexmittel (D6-D100) enthält u.a. die Mineralien Kalium, Calcium, Eisen, Magnesium, Phosphor, Schwefel, lebenswichtige Spurenelemente wie Bor, Kupfer, Mangan, Germanium, Silizium, Uronsäuren (Pflanzenschleime) und Wildrosenauszüge

Anwendung durch nichtberufliche Anwender zulässig.

Kundenbewertungen
Gesamtbewertung
5.0 von 5.0
14 Kurzbewertungen
12 ausführliche Bewertungen

100% Empfehlungen
Detailbewertung
Ergiebigkeit
Verpackung
Wirkung
Verständlichkeit


Einzelbewertungen
 (5/5) Sehr gut
von einer Kundin oder einem Kunden aus Berlin , 31. August 2015

Die Flüssigkeit habe ich in Ermangelung anderer Mittel auch den anderen Pflanzen ins Gießwasser gegeben und finde, dass meine Pflanzen -nicht nur die Rosen - sehr gut aussehen und kräftiger wirken. Danke

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) erfolgreiche Rosenstärkung
von einer Kundin oder einem Kunden aus Celle , 22. Juni 2015

Wir haben das Mittel bisher dreimal angewandt, sowohl im Gießwasser als auch als Spray. Die Rosen werden zunehmend widerstandsfähiger gegen einen hartnäckigen Sternrusstau, der uns im letzten Sommer fast blattkahle Rosenpflanzen bescherte.
Die Pflanzen sehen gesund aus.
Wir können das homöopathische Mittel nur empfehlen. Was für den Menschen gut ist, nützt auch den Pflanzen!


Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Wer
von einer Kundin oder einem Kunden aus Niederfrohna , 15. Juni 2015

Trotz starken Mehltau Befalls blüht meine Kletterrose wieder üppig. Absolut weiter zu empfehlen.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Gutes Produkt
von einer Kundin oder einem Kunden aus Pulheim , 13. August 2014

So weit ich das bis jetzt beurteilen kann, erholt sich unsere kränkelnde Rose. Sie bekommt neue Triebe. Nach vielen Produkten die nicht helfen, super! Empfehlenwert. Der Preis ist auch ok.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Mit Naturheilkunde Rosen behandeln
von aus Neu-Eichenberg , 11. Juli 2014

Mir wurde Biplantol für meine Rosen empfohlen, da sie an Chlorose
litten. Nach mehrmaliger Behandlung
(Einsprühen) sehen sie wesentlich besser
aus.


Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Rosenelixier
von aus Wilnsdorf , 17. Juni 2014

Optimale Wirkung.
Die Bobby James erholte sich in nur wenigen
Tagen und bedankt sich jetzt mit tollen Weißen Blüten.


Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Biplantol
von einer Kundin oder einem Kunden aus Leegebruch , 11. September 2013

Benutze ich schon das zweite Jahr und versorge sogar die Rosen in der Nachbarschaft damit.
Weniger Blattkrankheiten, dafür mehr Wuchs und Blütenfülle. Ich bin begeistert.


Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Überaus empfehlenswert!
von aus Rudersberg , 3. September 2013

Wirklich aussergewöhnlich! Meine Rosen blühen überreich und fühlen sich merklich wohl mit Biplantol Rosen NT. Bin ehrlichen Herzens begeistert!

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Sehr gutes Produkt
von aus Kelsterbach , 5. August 2013

Ich benutze dieses Produkt schon paar Jahre. Die Farben werden richtig leuchtend.
Als ich das erste Mal benutz habe, hatte ich gedacht, dass ich eine blase rosa Rose habe, nach paar Mal benutzen ist eine wunderschöne kräftige rote Rose geworden.
Bin sehr zufrieden.


Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Rosengesundheit
von einer Kundin oder einem Kunden aus Overath , 27. Juni 2013

Mit Biplantol habe ich gute Erfahrungen gemacht. Die Rosen sind insgesamt kräftiger geworden und nicht so anfällig gegen diverse Krankheiten. Ich kann es nur weiterempfehlen.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Rosenstärkung
von einer Kundin oder einem Kunden aus Villingen-Schwenningen , 29. Mai 2013

Biplantol benutze ich seit 2 Jahren und bin sehr mit der Wirkung zufrieden.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Ich war ja eher skeptisch...
von aus Landshut , 11. August 2012

was homöopatische Pflanzenstärkungsmittel anbelangt! Ich habe aber den Eindruck, dass das Mittel meinen Rosen sehr gut bekommt! Natürlich ist es immer etwas schwierig zu beurteilen, da man ja nicht abschätzen kann, wie es meinen Rosen ohne Behandlung gehen würde! Die diversen Pilzkrankheiten halten sich heuer bei mir in Grenzen.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein




Fragen

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt?

Diese können Sie direkt hier stellen!

Kunden kauften auch:
 
Biplantol vital NT - Bioplant Vorschau

Biplantol vital NT 
Bioplant
 (36)
ab EUR 5,90 (€ 23,60 /l)
Biplantol Boden Aktiv - Bioplant Vorschau

Biplantol Boden Aktiv 
Bioplant
 (3)
ab EUR 5,90 (€ 23,60 /l)
Biplantol Buxus - Bioplant Vorschau

Biplantol Buxus 
Bioplant
 (9)
ab EUR 7,50 (€ 30,00 /l)
Biplantol Contra X - Bioplant Vorschau

Biplantol Contra X 
Bioplant
 (38)
ab EUR 7,90 (€ 15,80 /l)
Biplantol Notfalltropfen für Pflanzen - Bioplant Vorschau

Biplantol Notfalltropfen für Pflanzen 
Bioplant
 (5)
EUR 6,50 (€ 65,00 /l)
Biplantol Guano - Bioplant Vorschau

Biplantol Guano 
Bioplant
 (18)
ab EUR 10,90 (€ 10,90 /l)
Biplantol Gemüse - Bioplant Vorschau

Biplantol Gemüse 
Bioplant
 (9)
ab EUR 6,90 (€ 27,60 /l)

Einkaufswagen
  enthält
keine Artikel
Produkte anzeigen
Sofortversand