Ceratus Baumwachs

von Dr. Stähler

Das Dr. Stähler Ceratus Baumwachs ist ein Wundverschlussmittel zur Anwendung an Obst- und Ziergehölzen.

Naturharze bilden die Basis des Pflanzenhilfsmittels aus dem Hause Dr. Stähler. Gehölze wirken robust und manchmal nahezu unverwüstlich. Jedoch können bereits kleinste Wunden einen Baum so sehr schädigen, dass von der ehemals vollen Pracht nichts mehr zu sehen ist. Schnell gelangen pilzliche Krankheitserreger in vorhandene Baumwunden und schädigen die Pflanzen massiv. Hierbei ist es irrelevant, ob die Wunde durch äußere Einflüsse wie Sturm oder Gewitter oder durch Baumschnitt gewollt zugefügt wurde. Diese sehr anfällige Stelle muss man nun schützen, hierzu eignet sich ein Wundverschlussmittel wie Ceratus Baumwachs optimal. Natürliche Harze verschließen die Wunden sicher und verhindern ein Eindringen von Krankheitserregern. Die Zusammensetzung ist so gewählt, dass bei hohen Temperaturen im Sommer kein Verlaufen oder Abtropfen aufkommt und das Mittel im Winter nicht spröde oder trocken wird. So ist die Anwendung im ganzen Jahr möglich und die Baumwunde ganzjährig geschützt.

Auch bei Veredelungen ist das Ceratus Baumwachs verwendbar. Hier schützt es vor Eindringen von Feuchtigkeit in die Veredelungsstelle. Außerdem fördert der Wundverschluss die rasche Verwachsung von Edelsorte und Unterlage. Ein Einsatz ist an Obstgehölzen ebenso möglich wie an Ziergehölzen. Das Wachs ist einfach mit einem Spachtel oder ähnlichem sorgfältig auf die Wunden aufzutragen. Bei Veredelungen sollte der Einstrich über den Wundverband und dessen Rand lückenlos erfolgen, auch die Kopfwunde muss versorgt sein. Bei Baumwunden, durch Schnitt oder Witterung zugefügt, muss diese gründlich gesäubert werden, lose Rindenteile entfernt und das Schutzmittel dann bis zwei Zentimeter über den Wundrand hinaus lückenlos aufgetragen sein. Trotz der idealen Witterungsbeständigkeit darf die Anwendung selbst ausschließlich bei trockenem, frostfreien Wetter erfolgen.

Dr. Stähler Ceratus Baumwachs ist erhältlich in einem Tiegel zu 125 g oder 250 g. Die hellbraune Farbe ist unauffällig.


Anwendung
Sch?dling für Veredelung und zum Wundverschluss an Obst- und Ziergehölzen
Anwendungsgebiet gegen Baumwunden, Veredelungen


Artikel 1 Stück ab 2 Stück ab 5 Stück Menge
125 g Dose EUR 6,90 EUR 6,70 EUR 6,60
Grundpreis € 55,20 / kg € 53,60 / kg € 52,80 / kg
250 g Dose EUR 9,90 EUR 9,70 EUR 9,40
Grundpreis € 39,60 / kg € 38,80 / kg € 37,60 / kg
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 55 Stunden und 6 Minuten, erfolgt der Versand Montag, 12. Dezember 2016.

Beschreibung
Hersteller
Dr. Stähler
Eigenschaften
  • Veredelungs- und Wundverschlussmittel
  • zur Veredelung und zum Wundverschluss an Obst- und Ziergehölzen
  • verhindert das Eindringen von Feuchtigkeit in die Veredelungsstelle
  • fördert die rasche Verwachsung von Unterlage und Edelsorte
  • Einsatz bei jeder Witterung, läuft bei Hitze nicht ab und wird bei Kälte weder rissig noch spröde
Anwendungszeitraum
Januar Februar Maerz April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Wirkstoffe
Naturharze

Anwendung durch nichtberufliche Anwender zulässig.

Kundenbewertungen


Fragen

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt?

Diese können Sie direkt hier stellen!
Einkaufswagen
  enthält
keine Artikel
Produkte anzeigen
Sofortversand