::

Fingerhirse

Wissenschaftl. Bezeichnung: Eleusine

Kurzinfo: Pflanzlicher Schadorganismus

Beschreibung: Die Fingerhirse ist eine einjährige krautige Pflanze, sie gehört zu der großen Familie der Süßgräser. Die durchschnittliche Wuchshöhe beträgt 35-85 cm. An den Boden stellt die Pflanze keine besonderen Ansprüche, allerdings benötigt Sie eine Bodentemperatur von ca. 19- 21 Grad Celsius um zu keimen. Den Namen verdankt diese Grasart der fingerähnlichen Anordnung der Ähren.

Einkaufswagen
  enthält
keine Artikel
Produkte anzeigen
Sofortversand
Produkte gegen Fingerhirse:
 
[Bild Bio Unkrautvernichter Herbistop
Bio Unkrautvernichter Herbistop 
Compo
 (4)
Preis:  ab EUR 12,90 (€ 25,80 /l)

Schädling
für Beete mit Zierpflanzen und Ziergehölzen, zwischen Obstkulturen und Gemüsekulturen, vor der Neuanlage

Schädling
gegen Gut bekämpfbar:
Ackerbrombeere, Ackerkratzdistel, Ackergänsedistel, Ackerfilzkraut, Ackergauchheil, Ackerhahnenfuß, Ackerschachtelhalm, Grünalgen, Gänseblümchen, Beifußblättrige Ambrosie, Breitwegerich, Deutsches Weidelgras, Dorniger Schildfarn, Echte Kamille, Einjährige Rispe, Fingerhirse, Gemeine Schafgarbe, Gemeine Rispe, Gemeiner Hornklee, Gartenschaumkraut, Gemeiner Beifuß, Gemeiner Windenknöterich, Gemeines Hirtentäschel, Greiskraut, Gemeines Knaulgras, Giersch, Große Brennessel, Hasenklee, Kanadisches Berufkraut, Kleines Habichtskraut, Krückenförmige Kurzbüchse, Löwenzahn, Krummer Amarant, Persicher Klee, Purpurrote Taubnessel, Rotschwingel, Mauerpfeffer, Birnmoose, Sparriges Kranzmoos, Spitzblättriges Spiessmoos, Gemeine Melde, Sternlebermoos, Stumpfblättriger Ampfer, Vogel-Sternmiere, Vogel-Knöterich, Wegdistel, Weiß-Klee, Weißer Steinklee, Weißer Gänsefuß, Wellblättriges Katharinenmoos, Wiesen Rispe, Wilde Geranie, Wolliges Honiggras, Gemeiner Stechapfel, Lanzett-Weidenröschen, Gemeine Nachtkerze, Klatschmohn, Schwarzer Nachtschatten, Einjähriger Ziest, Gemeiner Huflattich, Efeublättriger Ehrenpreis, Ackerfuchschwanzgras, Flughafer, Hüherhirsen, Rotschwingelgras, Gespritztblättriges Bärtchenmoos, Schönschnabelmoose, Wetteranzeigendes Drehmoos, Zypressenschlafmoos, Rotstängelmoos, Gemeines Grünstängelmoos

>>Unkraut in Beeten