::

Fuchsschwanz

Wissenschaftl. Bezeichnung: Amaranthaceae

Kurzinfo: Pflanzlicher Schadorganismus

Beschreibung: Es gibt ca. 100 Arten des Fuchsschwanzes. Einige Arten wurden schon von den Mayas als Getreidepflanze genutzt. Im Gegensatz dazu gilt der Rauhaarige Fuchsschwanz als Unkraut. Die Pflanzen erreichen eine Höhe von ca. 30 bis 100 cm. Er ist recht anspruchslos und vermehrt sich über die Vielzahl von Samen die jede einzelne Pflanze produziert. Die beste Zeit zur Bekämpfung ist vor der Blüte. Reife Fruchtstände sollten aus dem Garten entfernt, und nicht kompostiert werden.

Einkaufswagen
  enthält
keine Artikel
Produkte anzeigen
Sofortversand