::

Gemeines Hornkraut

Wissenschaftl. Bezeichnung: Cerastium holosteoides

Kurzinfo: Pflanzlicher Schadorganismus

Beschreibung: Das zu der Familie der Nelkengewächse gehörende gemeine, bzw. gewöhnliche Hornkraut ist eine mehrjährige, krautige Pflanze, die eine Höhe von 5 bis 50 cm erreicht. Die weltweit verbreitete Pflanze blüht während der Vegetationsperiode von März bis Oktober.

Neben ihrer Pfahlwurzel bildet die Pflanze außerdem ein verzweigtes Wurzelwerk aus. Aus vielen Blüten bilden sich die kronenförmigen Blütenstände. Die zwittrigen Blüten haben in der Regel fünf Griffel.

Als Zeigerpflanze deutet das gemeine/gewöhnliche Hornkraut auf gering stickstoffhaltige Böden hin.

Bei der ebenfalls fälschlicherweise unter dem Namen 'gemeines Hornkraut', bot. 'Ceratophyllum demersum', bekannten Pflanze handelt es sich um eine Unterwasserpflanze. Die richtige Bezeichnung hier ist 'Hornblatt'.

Einkaufswagen
  enthält
keine Artikel
Produkte anzeigen
Sofortversand
Produkte gegen Gemeines Hornkraut:
 
[Bild Rasenunkraut-Vernichter Banvel M
Rasenunkraut-Vernichter Banvel M 
Compo
 (105)
Preis:  ab EUR 9,90 (€ 198,00 /l)

Schädling
für Rasenflächen

Schädling
gegen Zweikeimblättrige Unkräuter

>>Unkraut im Rasen