Gemüse-Pilzfrei Infinito - Bayer Garten
(9 Bewertungen)
100% empfohlen

Bewertung schreiben

Gemüse-Pilzfrei Infinito

von Bayer

Gemüse-Pilzfrei Infinito ist ein Spritzmittel gegen Krankheiten, die durch falsche Mehltaupilze verursacht werden.
Das Produkt ist zur Behandlung des Schadpilzes Phytophthora infestans im Haus- und Kleingarten zugelassen, den Erreger der Kraut- und Knollenfäule an Kartoffeln und Falschem Mehltau an Gurke, Patisson, Kürbis-Hybriden und Zuchini.

Dieses innovative Produkt verhindert den Krankheitsausbruch, in dem es an der Ursache der Infektion, den Pilzsporen, sicher und zuverlässig wirkt. Das Mittel schützt Blätter und Stängel, so dass die Kartoffelknollen und die Früchte erst gar nicht befallen werden.
Die besondere Stärke von Gemüse-Pilzfrei Infinito ist der langanhaltene Schutz von Blättern, Stängeln und vor allem des Neuzuwachses. Die Kombination aus zwei potenten Wirkstoffen wirkt hierbei nicht nur oberflächlich, sondern hat auch eine ausgezeichnete Tiefenwirkung( systemische Wirkung ).


Anwendung
Sch?dling für Kartoffeln, Gurke, Kürbis, Zucchini, Patisson
Anwendungsgebiet gegen Krautfäule, Knollenfäule, Braunfäule, Falscher Mehltau


Artikel 1 Stück ab 2 Stück ab 5 Stück Menge
50 ml Packung EUR 12,90 EUR 12,60 EUR 12,30
Grundpreis € 258,00 / l € 252,00 / l € 246,00 / l
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 0 Stunden und 30 Minuten, erfolgt der Versand Heute.

Beschreibung
Hersteller
Bayer
Eigenschaften
  • schnell: bereits nach 1 Stunde regenfest
  • wirksam: gegen alle Entwicklungsstadien des Schaderregers
  • zielgerecht: beseitigt Pilzsporen, die Ursache der Infektion
  • intelligent: das Mittel verteilt sich in der Pflanze und schützt so Blätter, Stängel und Neuzuwachs von innen
  • lang anhaltend: wirkt nachhaltig gegen Pilzinfektionen
  • zuverlässing: Wirkung auch bei widriger Witterung (Phytophthora-Wetter), temperaturunabhängig
  • verträglich: keine Pflanzenschäden
  • flüssig: staubt nicht bei Gebrauch
  • einfach: leicht dosier- und anwendbar
  • flexibel: individuelle Produktmenge kann mit Messbecher dosiert werden
  • das Umwelt-Plus: nicht bienengefährlich, Nützlinge schonend
  • zeitgemäß; keine Resistenzen bekannt
Anwendungszeitraum
Januar Februar Maerz April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Gebrauchsanweisung
Anwendung an Kartoffeln:
Aufwand: 16 ml je 100 m² in 2 - 4 Liter Wasser / 100 m² .
Dosierung: Es wird empfohlen 4 ml in 1 Liter Wasser auf 25m² zu spritzen.
Maximal 4 Anwendungen für die Kultur bzw. je Jahr im Abstand von 7 - 10 Tagen.

Anwendung an Gurken, Patisson, Kübis-Hybriden, Zucchini im Freiland:
Aufwand: 16 ml je 100m² in 3 bis 6 Liter Wasser / 100m² Dosierung: Es wird empfohlen 4 ml in 1,5 Liter Wasser auf 25m² zu spritzen.
Maximal 3 Anwendungen für die Kultur bezw. je Jahr im Abstand von 7 Tagen.
Wartezeit
Kartoffeln: 14 Tage
Gurken, Patisson, Kübis-Hybriden, Zucchini im Freiland: 3 Tage
Wirkstoffe
62,5 g/l Fluopicolide
625 g/l Propamocarb
Bienengefährlichkeit
BN664 (B4) Nicht bienengefährlich
Zulassungsnummer
025876-60

Anwendung durch nichtberufliche Anwender zulässig.

Pflanzenschutzgesetz
Es handelt sich hierbei um ein Produkt, bei dem das Gesetz zum Schutz der Kulturpflanzen (Pflanzenschutzgesetz) Anwendung finden muss. Demnach darf dieses Pflanzenschutzmittel nur auf Freilandflächen angewandt werden, soweit diese landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzt werden. Weiterhin sind alle Hinweise in der Gebrauchsanweisung zu beachten.

Schädlinge
Gemüse-Pilzfrei Infinito von Bayer wirkt unter anderem gegen die folgenden Schädlinge:


Wirkstoff
Dieses Produkt enthält den folgenden Wirkstoff:


Kundenbewertungen
Gesamtbewertung
4.5 von 5.0
7 Kurzbewertungen
2 ausführliche Bewertungen

100% Empfehlungen
Detailbewertung
Ergiebigkeit
Verständlichkeit
Wirkung
Verpackung


Einzelbewertungen
 (5/5) Wirklich super!
von aus Ehrenburg , 10. Juli 2014

Meine Kartoffelpflanzen waren allesamt von der Krautfäule befallen. Nach der Spritzung wurde der Befall gestoppt. Ich habe alle befallenen Blätter abgeschnitten. Die Stengel sind teilweise auch betroffen. Da einige wenige Stellen wieder braun werden wollten, spritzte ich nach 10 Tagen erneut und siehe da, der Pilz ist weg!! Bin gespannt, ob ich den Kampf noch rechtzeitig begonnen habe, und ich meine Ernte retten konnte.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) erster Test
von aus Glauchau , 10. Juli 2013

Ich habe das Mittel an Kartoffeln eingesetzt. Meine Pflanzen sind alle noch grün und sie blühen, die Kartoffeln der Gartennachbarn sind bereits ein Opfer der Braunfäule geworden. Scheint also bestens zu wirken.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein




Fragen

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt?

Diese können Sie direkt hier stellen!

Downloads

Kunden kauften auch:
 
Trimangol Krautfäule-Frei - Dr. Stähler Vorschau

Trimangol Krautfäule-Frei 
Dr. Stähler
 (12)
EUR 9,90 (€ 110,00 /kg)
Duaxo Universal Pilz-frei - Compo Vorschau

Duaxo Universal Pilz-frei 
Compo
 (125)
EUR 11,40 (€ 152,00 /l)
Gemüse-Pilzfrei Saprol - Celaflor Vorschau

Gemüse-Pilzfrei Saprol 
Celaflor
 (21)
ab EUR 7,90 (€ 987,50 /l)
Pilzfrei Aliette Plus - Bayer Garten Vorschau

Pilzfrei Aliette Plus 
Bayer Garten
 (1)
EUR 12,90 (€ 172,00 /kg)
Kiron Milben-Ex - Dr. Stähler Vorschau

Kiron Milben-Ex 
Dr. Stähler
 (33)
EUR 13,90 (€ 463,33 /l)
Schädlingsfrei Careo Konzentrat für Gemüse - Celaflor Vorschau

Schädlingsfrei Careo Konzentrat für Gemüse 
Celaflor
 (3)
ab EUR 10,90 (€ 109,00 /l)
Schädlingsfrei Lizetan AZ - Bayer Garten Vorschau

Schädlingsfrei Lizetan AZ 
Bayer Garten
 (8)
ab EUR 9,90 (€ 330,00 /l)

Einkaufswagen
  enthält
keine Artikel
Produkte anzeigen
Sofortversand