Kaliseife zur Pflanzenreinigung

von

Im Einsatz gegen Blattläuse und Spinnmilben hat sich der Einsatz von Kaliseife bestens bewährt.
Um alle Schadinsekten sicher zu bekämpfen müssen sowohl die Stengel als auch die Blattunter- als auch die Blattoberseiten mit der Lösung aus Kaliseife besprüht werden. Die Anwendung sollte am besten in den Morgen- oder Abendstunden stattfinden, so das der Wirkstoff ca. 10 Minuten auf die Schädlinge einwirken kann. In der prallen Mittagssonne würden die Pflanzen zu schnell abtrocknen. Bei empfindlichen Pflanzen empfiehlt es sich die Blätter noch einmal mit klarem Wasser abzuspülen. Im Bedarfsfall kann die Anwendung innerhalb weniger paar Tage wiederholt werden.
Nützlinge können gleich nach der Abtrocknung der Pflanze eingesetzt werden.


Anwendung
Sch?dling für Zierpflanzen, Obst und Gemüse
Anwendungsgebiet gegen Blattläuse und Spinnmilben


Artikel Preis Menge
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 6 Stunden und 15 Minuten, erfolgt der Versand Heute.

Beschreibung
Gebrauchsanweisung
Anwendung:
    Spritzen Sie die Reine Kaliseife in einer 2%igen Verdünnung (ca. 2 Eßlöffel auf 1 Liter Wasser). Achten Sie darauf das alle Pflanzenteile von der Lösung benetzt werden.

Kundenbewertungen


Fragen

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt?

Diese können Sie direkt hier stellen!
Einkaufswagen
  enthält
keine Artikel
Produkte anzeigen
Sofortversand