::

Knöterich

Wissenschaftl. Bezeichnung: Persicaria

Kurzinfo: Pflanzlicher Schadorganismus

Beschreibung: Die Knöteriche gehören zur Pflanzgattung der Familie der Knöterichgewächse und sind meinst einjährige, krautige Pflanzen. Die aufrecht bis niederliegend wachsenden Pflanzen kommen in gemäßigtes Klima vorallem auf der Nordhalbkugel vor.
Die Stängel sind in der Regel krautig, können teilweile auch verholzt sein. Die Laubblätter sind schmal und eiförmig.

Einkaufswagen
  enthält
keine Artikel
Produkte anzeigen
Sofortversand
Produkte gegen Knöterich:
 
[Bild Roundup AC Unkrautfrei Konzentrat
Roundup AC Unkrautfrei Konzentrat 
Roundup
Preis:  ab 24,90 EUR (99,60 € /l)

Schädling
für Beete, Freiflächen, unter Gehölzen

Schädling
gegen Gut bekämpfbar sind: Wegericharten, Knötericharten, Gewöhnlicher Löwenzahn, Gewöhnliche Vogelmiere, Echter Ehrenpreis, Kriechender Hahnenfuß, Hühnerhirse, Gewöhnlicher Giersch, Ackerschachtelhalm, Gemeines Kreuzkraut, Acker-Kratzdistel, Zurückgekrümmter Fuchsschwanz, Weißer und Bastard-Gänsefuß, Hirtentäschelkraut, Echte Kamille, Einjähriges Bingelkraut, Schwarzer Nachtschatten. Im Jugendstadium auch die Acker-Winde

Nicht ausreichend wirksam gegen: Borstenhirse, Weidelgras, Geranium-Arten.

>>Unkraut in Beeten