Kräutermischung Zitronenpfeffer und Eichenrinde

von Schacht

Schacht Kräutermischung Zitronenpfeffer und Eichenrinde ist ein Hilfsmittel für Blumenzwiebeln und Knollenpflanzen.
Das Mittel ist eine Mischung aus den Früchten von Zanthoxyllum piperitum (Zitronenpfeffer, nicht mit Schwarzem Pfeffer zu verwechseln) und Eichenrinde.
Die natürlichen Wirkstoffe fördern die Pflanzengesundheit von Blumenzwiebeln und Knollenpflanzen.
Empfohlene Anwendung: Kaltwasserauszüge, Brühen, Tee


Anwendung
Sch?dling für Zwiebelpflanzen, Knollenpflanzen
Anwendungsgebiet gegen Mäusearten (Wühlmaus, Feldmaus, Hausmaus und Spitzmaus)


Artikel Preis Menge
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 23 Stunden und 44 Minuten, erfolgt der Versand Morgen, 9. Dezember 2016.

Beschreibung
Hersteller
Schacht
Gebrauchsanweisung
Anwendung: Kaltwasserauszüge, Brühen, Tee, Jauche. 5 g auf 1 LWasser.

Kaltwasserauszüge: Mit Regen- oder abgestandenem Wasser 2 bis 24 Stunden stehen lassen. Darf nicht in Gärung übergehen.
Brühen: In kaltem Wasser 24 Stunden einweichen, dann aufkochen und 15 Minuten sieden lassen. Nach Erkalten durch ein Sieb geben, damit die Düsen nicht verstopfen. Prüfen, ob weiter verdünnt werden kann.
Tee: Kochendes Wasser auf die vorgegebene Menge geben, 15 Minuten bei beschlossenem Deckel ziehen lassen und abkühlen lassen. Durch ein Sieb geben und als Gießmittel verwenden. Prüfen, ob weiter verdünnt werden kann.
Jauche: Die angegebene Menge mit Wasser ansetzen, während der Gärung umrühren. Nach 10 bis 14 Tagen muss die Flüssigkeit klar bräunlich sein. Vor der Anwendung 1:20 mit Regenwasser verdünnen.

Mit enthalten ist jeweils eine Dosierhilfe zum einfachen Portionieren.

Kundenbewertungen


Fragen

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt?

Diese können Sie direkt hier stellen!
Einkaufswagen
  enthält
keine Artikel
Produkte anzeigen
Sofortversand