::

Mehlmotte

Wissenschaftl. Bezeichnung: Ephestia Kuehniella

Kurzinfo: Tierischer Schadorganismus

Beschreibung: Die Mehlmotte ist ein kleiner Schmetterling, der Familie der Zünsler. Die Flügelspannweite geträgt fast 30 Millimeter und die Körperlänge 10-15 Millimeter.
Die bleigrauen Vorderflügel haben dunkle, gezackte Querbänder. Hingegen sind die Hinterflügel heller und einfarbig. Weltweit findet die Mehlmotte unterschlupf in Bäckerein, Silos, Lebensmittelbetrieben und Haushalten.
Aus den cirka 200 ovalen Eiern kommen rötliche, grünliche, gelbliche oder weiße Raupen. Die Raupen fressen und verdrecken Getreideprodukte, Nüsse, Hülsenfrüchte oder Backwaren, sowie Schokolade.
Die kälteempfindlichen Mehlmotten können bei guten Bedingungen drei bis vier Generationen Nachwuchs im Jahr bekommen. Die Mehlmotten werden bis zu 14 Tage alt.

Chemische Bekämpfung: Für die Bekämpfung der Mehlmotten gibt es Motttenklebefallen.

Einkaufswagen
  enthält
keine Artikel
Produkte anzeigen
Sofortversand
Produkte gegen Mehlmotte:
 
[Bild Natria Nahrungsmittel-Motten Falle
Natria Nahrungsmittel-Motten Falle 
Bayer Garten
 (1)
Preis:  EUR 9,40

Schädling
für Küche, Vorratsräume

Schädling
gegen Lebensmittelmotten

>>Motten
[Bild Pheromonfalle für Nahrungsmittelmotten
Pheromonfalle für Nahrungsmittelmotten 
Celaflor
 (5)
Preis:  EUR 8,90

Schädling
für Küchenräume, Vorratsräume, Speicherräume

Schädling
gegen Dörrobst-, Mehl-, Dattel- und Speichermottenmännchen

>>Motten
[Bild Permanent SpeisemottenKlebefalle
Permanent SpeisemottenKlebefalle 
Neudorff
 (1)
Preis:  EUR 9,90

Schädling
für Schränke, Regale, Speisekammern

Schädling
gegen Dörrobstmotten, Dattelmotten, Speichermotten, Mehlmotten

>>Motten