Naturen Bio Kirschfruchtfliegen Fallensystem - Celaflor
(6 Bewertungen)
100% empfohlen

Bewertung schreiben

Naturen Bio Kirschfruchtfliegen Fallensystem

von Celaflor

Die immer wieder auftretenden Kirschmaden sind die Larven der Kirschfruchtfliegen. Diese Fliegen legen bis zu 200 Eier meist einzeln an die halbreifen, gelben Kirschen ab. Nach etwa einer Woche schlüpfen daraus die Maden und bohren sich in die Kirschen ein.

Mit den CELAFLOR® Naturen® Kirschfruchtfliegen-Fallen können die Fliegen abgefangen werden. In Form und Farbe optimiert, zieht die Falle in Verbindung mit dem bewährten Lockstoff die Fliegen magisch an, sie bleiben auf dem Leim kleben.

Werden genügend Fallen rechtzeitig aufgehängt, so kann man erfahrungsgemäß auf den Einsatz eines Insektizides verzichten. Ergänzend sollten die Kirschen immer rechtzeitig und vollständig abgeerntet sowie herabfallende Früchte aufgelesen und vernichtet werden.

Vorteilhaft ist es außerdem, wenn die in der Nachbarschaft stehenden Bäume ebenfalls mit CELAFLOR® Naturen® Kirschfruchtfliegen-Fallen versehen werden. Gelegentlich kommt es vor, dass sich an der Falle auch einige nützliche Insekten fangen, was allerdings nicht populationsgefährdend ist. Die Fallen sollten nicht früher als angegeben aufgehängt und spätestens zur Kirschenernte abgenommen werden.


Anwendung
Sch?dling für Kirschbäume
Anwendungsgebiet gegen Kirschfruchtfliegen


Artikel 1 Stück ab 2 Stück ab 5 Stück Menge
3 St. Packung, 3 Fallenkörper + 3 Lockstoffträger 16,90 EUR 16,50 EUR 16,10 EUR
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 15 Stunden und 29 Minuten, erfolgt der Versand Morgen, 16. November 2018.

Beschreibung
Hersteller
Celaflor
Eigenschaften
  • Verstärkte Lockwirkung durch Fraß-Lockstoff
  • Spezielle Fallenform vergrößert die Fangwirkung
Anwendungszeitraum
Januar Februar Maerz April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Gebrauchsanweisung
Erfahrungsgemäß wird ein ausreichender Erfolg erzielt, wenn je nach Baumgröße mehrere Fallen aufgehängt werden. Faustregel: Eine Falle pro Meter Baumhöhe. Die Fallen sollten gleichmäßig verteilt in alle Seiten des Baumes aufgehängt werden, wenn die Kirschen beginnen gelb zu werden.

Je nach Lage und Witterung ist das in der Zeit von Mitte Mai bis Ende Juni. Die Fallen sollen so platziert werden, dass sie nahe am Ast hängen und nicht von Blättern verdeckt werden. Eventuell einige Blätter in der Nähe der Falle entfernen. Erfahrungsgemäß fangen die im oberen Drittel der Baumkrone aufgehängten Fallen die meisten Schädlinge.

Zusammenbau der Falle:
Fallenkörper (a) Y-förmig ausbreiten, obenliegendes Deckpapier ruckartig abziehen ( Abbildung c ).
Einzelne Fallenteile wie in Abbildung 3 nach oben biegen und so überlappen, dass die Löcher deckungsgleich sind.
Den kurzen Teil des Aufhängedrahtes (b) zunächst durch das obere Loch schieben, die Köderplatte (c) und den Abstandhalter (d) aufschieben und erst dann den Draht durch die Metallöse stecken (Abbildung 4).
Zur Arretierung wird die durchgeschobene Drahtschlaufe seitlich aufgebogen. Nun kann das äußere Deckpapier abgezogen und die Falle in den Baum gehängt werden. Die Köderplatte ist wetterfest und braucht während der Fangperiode nicht ausgetauscht zu werden.

Anwendung durch nichtberufliche Anwender zulässig.

Schädling
Naturen Bio Kirschfruchtfliegen Fallensystem von Celaflor wirkt unter anderem gegen den folgenden Schädling:


Kundenbewertungen
Gesamtbewertung
4.5 von 5.0
3 Kurzbewertungen
3 ausführliche Bewertungen

100% Empfehlungen
Detailbewertung
Verpackung
Ergiebigkeit
Verständlichkeit
Wirkung


Einzelbewertungen
 (5/5) Naturen Kirschfruchtfliegen-Falle
von aus Gebesee , 23. Juni 2011

Das erste Jahr ohne Maden in den Kirschen!! Sagenhaft wie viele Fliegen da kleben blieben, super in Kombination mit Mospilan SG
Danke


Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Naturen- Kirschfruchtfliegen-Falle
von einer Kundin oder einem Kunden aus Hannover , 9. Juni 2011

Wir sind überrascht, wie gut ds Mittel wirkt

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Kirschfliegenfalle
von einer Kundin oder einem Kunden aus Beuren , 2. April 2011

Ich benutze das Produckt schon mehrere Jahre. Bin sehr zufrieden.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein




Fragen

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt?

Diese können Sie direkt hier stellen!

Kunden kauften auch:
 
Naturen Obstmaden Fallensystem - Celaflor Vorschau

Naturen Obstmaden Fallensystem 
Celaflor
 (4)
16,90 EUR
Naturen Pflaumenmaden Fallensystem - Celaflor Vorschau

Naturen Pflaumenmaden Fallensystem 
Celaflor
 (4)
16,90 EUR
Naturen Pflaumenmaden-Falle Nachrüstset - Celaflor Vorschau

Naturen Pflaumenmaden-Falle Nachrüstset 
Celaflor
 (18)
9,90 EUR
Naturen Obstmaden-Falle Nachrüstset - Celaflor Vorschau

Naturen Obstmaden-Falle Nachrüstset 
Celaflor
 (12)
9,90 EUR
Neudomon ApfelmadenFalle Nachrüst-Set - Neudorff Vorschau

Neudomon ApfelmadenFalle Nachrüst-Set 
Neudorff
 (8)
11,40 EUR
Substral Osmocote Citrus & mediterraner Pflanzen Dünger - Celaflor Vorschau

Substral Osmocote Citrus & mediterraner Pflanzen Dünger 
Celaflor
 (3)
8,90 EUR (5,93 € /kg)
Bio-Dünger für Rosen - Schacht Vorschau

Bio-Dünger für Rosen 
Schacht
 (1)
8,10 EUR (4,62 € /kg)

Einkaufswagen
  enthält
keine Artikel
Produkte anzeigen
Sofortversand
Produkte, die ...
eine ähnliche Wirkung haben
KirschmadenFalle - Neudorff Vorschau
Neudorff
 (12)
15,90 EUR
Kirschfruchtfliegen-Fallen - Compo Vorschau
Compo
 (6)
15,90 EUR
Gelbtafeln (beleimt) - Schacht Vorschau
Schacht
 (33)
6,90 EUR
Kirschfruchtfliegenfalle - Dr. Stähler Vorschau
Dr. Stähler
 (9)
9,90 EUR
Kirschfruchtfliegenköder Nachfüllpack - Dr. Stähler Vorschau
Dr. Stähler
 (11)
4,90 EUR
(39,20 € /l)
für den ökologischen Landbau zugelassen sind
Gelbtafeln (beleimt) - Schacht Vorschau
Schacht
 (33)
6,90 EUR