::

Schmierläuse

Wissenschaftl. Bezeichnung: Pseudococcidae

Kurzinfo: Tierischer Schadorganismus

Beschreibung: Die Schmierläuse, die auch als Wollläuse bekannt sind, gehören zur Familie der Schildläuse. Die etwa 1000 verschiedenen Arten der Schmierläuse unterscheiden sich meinst durch die Länge der Schwanzfäden und die Art der Behaarung.
Die wollige Behaarung ist bei Kontakt häufig schmierig.
Die weltweit verbreiteten Schmierläuse hemmen das Wachstum der Pflanzen durch saugen am Saftstrom. Dadurch kann starker Blattverlust auftreten.


Chemische Bekämpfung: Für die Bekämpfung der Schmierläuse gibt es unterschiedliche Sprays und Bekämpfungsmittel.

Biologische Bekämpfung: Zur biologischen Bekämpfung eignen sich Flohrfliegen, Schlupfwespen und Marienkäfer.

Einkaufswagen
  enthält
keine Artikel
Produkte anzeigen
Sofortversand
Produkte gegen Schmierläuse:
 
[Bild Bi 58 Insektenvernichter
Bi 58 Insektenvernichter 
Compo
 (129)
Preis:  EUR7.12 (€296.66 /l)

Schädling
für Zierpflanzen unter Glas

Schädling
gegen saugende Insekten, Schildläuse

>>im Garten