Substral Rosenerde

von Celaflor

Die Celaflor Substral Rosenerde ist eine Spezialerde und optimal auf die Bedürfnisse von Rosen abgestimmt. Sie kann sowohl in Kübeln als auch im Garten verwendet werden.

Noch immer sind Rosen die Königinnen der Blumen. Ganz gleich, ob im Beet, als Stämmchen, Kletterrosen oder im Kübel - die edlen Pflanzen sind vielfältig und beliebt wie eh und je. Auch Rosen benötigen besondere Pflege. Dazu gehört eine ausreichende Nährstoffversorgung und ein geeignetes Substrat. Die Zusammensetzung aus Torf, Holzfasern, Kompost und Kalk schafft die ideale Voraussetzung für schöne und langanhaltende Blüte. Die gute Nährstoff- und Wasserspeicherfähigkeit des Substrats sorgt für einen kräftigen Wuchs der beliebten Pflanzen. Angereichert mit Substral-Dünger versorgt das Substrat die Pflanzen mit wichtigen Nährstoffen und sorgt für prächtige Blüten.

Der ideale Verwendungszeitpunkt liegt zwischen März und September. Erhältlich in der Größe 20 Liter.


Anwendung
Sch?dling für Rosen im Garten oder im Kübel


Artikel Preis Menge
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 5 Stunden und 30 Minuten, erfolgt der Versand Heute.

Beschreibung
Hersteller
Celaflor
Eigenschaften
  • ideal für Rosen
  • angereichert mit Substral Dünger
  • optimal für die Bedürfnisse von Rosen im Garten oder im Kübel
  • zusammengesetzt aus Torf, Holzfasern, Kompost und Kalk
  • gute Nährstoff- und Wasserspeicherfähigkeit
  • fördert einen kräftigen und gesunden Wuchs
Gebrauchsanweisung
Anwendung im Garten:
Graben Sie ein Loch, das so groß wie der Wurzelballen der Pflanze ist.

Gewährleisten Sie eine gute Entwässerung durch eine Schicht Kies oder Tonperlen und decken Sie diese mit einer 5-6 cm dicken Schicht Rosenerde ab.

Kürzen Sie die Wurzeln der Rose leicht, sofern dies notwendig ist.

Setzen Sie die Pflanze in die Mitte des Pflanzlochs. Achten Sie besonders auf ausreichend Wurzelraum. Füllen Sie das Pflanzloch mit einer Mischung aus 50% Rosenerde und 50% Gartenerde auf. Klopfen Sie die Erde fest und wässern Sie reichlich.

Im Topf und Kübel:
Wählen Sie ein Gefäß mit ausreichenden Maßen.

Füllen Sie eine ca. 5 cm hohe Schicht Kies oder Tonperlen ein. Decken Sie dies mit einer wenige Zentimeter dicken Schicht Rosenerde ab.

Kürzen Sie die Wurzeln leicht.

Setzen Sie die Rose in die Mitte des Gefäßes. Füllen Sie das Gefäß nun mit Rosenerde auf. Gießen Sie ausreichend.

Kundenbewertungen


Fragen

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt?

Diese können Sie direkt hier stellen!
Einkaufswagen
  enthält
keine Artikel
Produkte anzeigen
Sofortversand