Vorox Unkrautfrei Direkt AF - Compo
(13 Bewertungen)
92% empfohlen

Bewertung schreiben

Vorox Unkrautfrei Direkt AF

von Compo

Compo Vorox Unkrautfrei Direkt AF ist ein vollsystemisches Totalherbizid gegen ein- und zweikeimblättrige Unkräuter im Garten, zwischen Zierpflanzen, unter Kernobst.
Es vernichtet das Unkraut bis in die Wurzel und stoppt auch Giersch dauerhaft.
Wetterfest nach 2 Stunden.
Das Nachpflanzen ist nach bereits 2 Tagen möglich.
Nicht bienengefährlich.

Wirkung auf Unkräuter:
Gut bekämpfbar:
Giersch, Ackerfuchsschwanz, Ausfallgetreide, Binsen, Borstenhirse-Arten, Fingerhirse-Arten, Flug-Hafer, Glanzgras, Hühnerhirse, Knaulgras, Mäusegerster, Gemeine Quecke, Rasenschmiele, Rispengras, Wilder Rot-Hafer, Rotschwingel, Saat-Hafer, Schilfrohr, Trespe-Arten, Weidelgras-Arten, Gemeiner Windhalm, Rauhaariger Amarant, Ampfer-Arten, Gemeiner Beifuß, Kanadisches Berufkraut, Einjähriges Bingelkraut, Birke, Große Brennnessel, Brombeere (Nichtkulturland), Ehrenpreis-Arten, Gemeiner Erdrauch, Esche Gewöhnliche Gänsedistel, Weißer Gänsefuß, Ginster, Hahnenfuß, Kriechender Hederich, Hirtentäschelkraut, Hohlzahn-Arten, Holunder, Huflattich, Kamille-Arten, Klatsch-Mohn, Kletten-Labkraut, Knöterich-Arten, Kornblume, Acker- Kratzdistel, Gemeines Kreuzkraut, Jakobs-Kreuzkraut, Löwenzahn, Malve-Arten, Gemeine Melde, Wilde Möhre, Schwarzer Nachtschatten, Ölrettich, Pfeilkresse, Phacelia, Platterbse, Gelber Portulak, Ausfall-Raps, Sauerklee, Gemeine Schafgarbe, Acker-Senf, Gemeiner Stechapfel, Acker-Stiefmütterchen, Taubnessel-Arten, Vergissmeinnicht, Acker-Vogel-Sternmiere, Weide, Weinbergslauch, Schmalblättrige Wicke, Sonnen-Wolfsmilch, Saat-Wucherblume, Behaarter Zweizahn.

Weniger gut bekämpfbar:
Acker-Winde, Kleine Brennnessel, Weidenröschen-Arten, Zaun-Winde (hier sind auf jeden Fall zwei Anwendungen nötig).

Nicht ausreichend bekämpfbar:
Weißer Mauerpfeffer, Salbei-Gamander, Acker-Schachtelhalm, Sumpf-Schachtelhalm.


Anwendung
Sch?dling für den Garten, zwischen Zierpflanzen und -gehölzen, unter Kernobst und vor Rasenneuanlage
Anwendungsgebiet gegen ein- und zweikeimblättrige Unkräuter


Artikel Preis Menge

ACHTUNG! DER WIRKSTOFF IST MÖGLICHERWEISE KREBSERREGEND!

Am 20. März 2015 wurde ein Bericht der IARC veröffentlicht, in dem Glyphosat - als "wahrscheinlich" krebserregend eingestuft worden ist.

Am 23. März 2015 bestätigte jedoch das Bundesinstitut für Risikobewertung ihre Haltung vom Dezember 2014, dass Glyphosat "nach Prüfung aller vorliegenden Studien als nicht krebserzeugend bewertet" wird.

Die für uns zuständige Behörde für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit hat glyphosathaltige Produkte noch bis Ende des Jahres 2015 zugelassen. Neue Studien und eine erneute Überprüfung sind für den Herbst angekündigt.

Wir empfehlen Ihnen dieses Produkt nur dann zu kaufen, wenn Sie bereits Erfahrung mit dem Ausbringen von Pflanzenschutzmitteln haben und das Risiko einschätzen können. Weichen Sie andernfalls bitte auf Totalherbizide ohne Glyphosat wie z. B. Finalsan Unkrautfrei Plus aus.

Wichtiger Hinweis
Dieses Produkt enthält Glyphosat, Glyphosat-Trimesium oder Diuron.

Laut Pflanzenschutz-Anwendungsverordnung ist die Anwendung verboten

1. auf nicht versiegelten Flächen, die mit Schlacke, Splitt, Kies und ähnlichen Materialien befestigt sind
2. auf unmittelbar an Flächen, die mit Beton, Bitumen, Pflaster, Platten und ähnlichen Materialien versiegelt sind (Wege, Plätze und sonstiges Nichtkulturland),

von denen die Gefahr einer unmittelbaren oder mittelbaren Abschwemmung in Gewässer oder in Kanalisation, Drainagen, Straßenabläufe sowie Regen- und Schmutzwasserkanäle besteht, es sei denn, die zuständige Behörde schreibt mit der Genehmigung ein Anwendungsverfahren vor, mit dem sicher- gestellt ist, dass die Gefahr der Abschwemmung nicht besteht.

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 36 Stunden und 1 Minuten, erfolgt der Versand Morgen, 5. Dezember 2016.

Beschreibung
Hersteller
Compo
Eigenschaften
  • Wirkt auch gegen Giersch
  • Volle Wirkung schon nach einer Anwendung
  • Wetterfest schon nach 2 Stunden
  • Für schnelles Nachpflanzen nach 2 Tagen
  • Nicht bienengefährlich
  • Gut bodenverträglich
  • Frei von Tallowaminen
Anwendungszeitraum
Januar Februar Maerz April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Gebrauchsanweisung
Sprühbehandlung:
Die Anwendung kann von Frühjahr bis Herbst erfolgen, wenn die zu bekämpfenden Pflanzen genug Blattmasse gebildet haben. VOROX Unkrautfrei Direkt AF wird unverdünnt gleichmäßig auf die zu bekämpfenden Unkräuter und Ungräser bis zur sichtbaren Benetzung gespritzt.
Optimal sind Temperaturen zwischen 15°C und 25°C. Ein witterungsbedingt langsameres Auftreten der Wirkungssymptome hat auf die Nachhaltigkeit keinen Einfluss.
Der Spritzbelag ist schon nach 2 Stunden wetterfest. Je aktiver die Pflanzen wachsen, desto schneller werden die Wirkungssymptome sichtbar. In der Regel dauert es 7 - 14 Tage bis die Pflanzen welken, vergilben, vollständig verbräunen und absterben.
Anwendung gegen Giersch:
Eine sichtbare Wirkung tritt nach etwa 7-10 Tagen ein. Damit sich der Wirkstoff gut in den Wurzelausläufern verteilen kann, sollte der Umbruch der Fläche erst nach dem vollkommenen Verbräunen der oberirdischen Pflanzenteile ( ca. 3-4 Wochen nach der Behandlung) erfolgen.
Sollte der Giersch an einigen Stellen wieder austreiben, so ist eine Behandlung im gleichen oder folgenden Jahr empfehlenswert.
VOROX Unkrautfrei Direkt AF ist gut bodenverträglich, da es schnell im Boden abgebaut wird. Der Nachbau von Zierpflanzen, Gehölzen und Rasen ist bereits nach zwei Tagen möglich.
Das Mittel ist nützlingsschonend und nicht bienengefährlich.
Warnhinweise
VOROX Unkrautfrei Direkt AF wirkt nicht selektiv und schädigt bei direktem Kontakt mit grünen Pflanzenteilen die Kulturpflanze. Bei der Anwendung dürfen angrenzende Pflanzen nicht getroffen werden. Anwendung gem. Gebrauchsanleitung unter Holzgewächsen, Ziergehölzen und Kernobst:
Empfindliche Ziergehölz- oder Kernobstarten oder -sorten sind nicht bekannt. Zur Vermeidung von Abdrift nicht bei Wind spritzen. Es besteht Abschwemmungsgefahr auf Rasenflächen, die an Wege angrenzen.
Nicht im Rasen anwenden!
Wirkstoffe
8,39 g/l Glyphosat
Bienengefährlichkeit
BN664 (B4) Nicht bienengefährlich
Zulassungsnummer
006379-61

Pflanzenschutzgesetz
Es handelt sich hierbei um ein Produkt, bei dem das Gesetz zum Schutz der Kulturpflanzen (Pflanzenschutzgesetz) Anwendung finden muss. Demnach darf dieses Pflanzenschutzmittel nur auf Freilandflächen angewandt werden, soweit diese landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzt werden. Weiterhin sind alle Hinweise in der Gebrauchsanweisung zu beachten.

Schädlinge
Vorox Unkrautfrei Direkt AF von Compo wirkt unter anderem gegen die folgenden Schädlinge:


Wirkstoff
Dieses Produkt enthält den folgenden Wirkstoff:


Kundenbewertungen
Gesamtbewertung
4.0 von 5.0
7 Kurzbewertungen
6 ausführliche Bewertungen

92% Empfehlungen
Detailbewertung
Verständlichkeit
Ergiebigkeit
Wirkung
Verpackung


Einzelbewertungen
 (5/5) Unkraut
von einer Kundin oder einem Kunden aus Wolfenbuettel , 3. November 2015

Hab das Mittel hauptsächlich gegen Giersch eingesetzt. Es zeigt schon Wirkung, obwohl wenig Blätter vorhanden sind.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Vorox Unkrautfrei Direkt AF
von aus Castrop-Rauxel , 30. September 2014

Die Wirkung sowie die Ergibigkeit ist ausgezeichnet; habe für weitere Flächen schon nachbestellt.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (3/5) Tolles Produkt in schlechter Verpackung
von aus Puschendorf , 26. Mai 2014

De Wirkung ist ausgezeichnet: Die angesprühten Pflanzen - und nur die - vertrocknen nach einigen Tagen. Leider, leider ist mein Unkraut immer unten und nach unten kann mit der Flasche sehr schlecht sprühen. Wenn ich sie gerade halte, sprüht sie zwar gut, aber ich erwische auch ungewollt erwünschte Pflanzen. Außerdem kommt sehr viel Flüssigkeit am Griff aus, was die Ergiebigkeit stark einschränkt.

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (4/5) Vorox Unkrautfrei
von einer Kundin oder einem Kunden aus Blankenfelde , 16. August 2012

Superschnelle Lieferung.
Bin sehr zufrieden.


Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (5/5) Vorox Unkrautfrei
von einer Kundin oder einem Kunden aus Heilbronn , 28. Juni 2011

Produkt hat meine Erwartungen erfüllt

Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein



 (3/5) geht so
von aus Johannesberg , 17. Juni 2011

Flasche sprüht nicht so gezielt, wie ich es mir vorgestellt hatte und es dauert deshalb lange bis ein kleines Unkraut vollständig benetzt ist. Manches Unkraut ist viel schneller von Hand entfernt.
Der Test an einer einzelnen kleinen Brennessel läuft noch, die immer durch die Ritze kam, läuft noch.


Finden Sie diesen Text hilfreich? Ja oder Nein




Fragen

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt?

Diese können Sie direkt hier stellen!

Downloads
Einkaufswagen
  enthält
keine Artikel
Produkte anzeigen
Sofortversand
Produkte, die ...
eine ähnliche Wirkung haben
Bio Unkrautvernichter Herbistop AF - Compo Vorschau
Compo
 (2)
EUR 12,90
(€ 12,90 /l)
Bio Unkrautvernichter Herbistop - Compo Vorschau
Compo
 (4)
ab EUR 12,90
(€ 25,80 /l)
Unkrautfrei-Spray - Dr. Stähler Vorschau
Dr. Stähler
 (1)
EUR 13,90
(€ 18,53 /l)
Unkrautfrei Turboclean AF - Bayer Garten Vorschau
Bayer Garten
 (6)
ab EUR 9,90
(€ 9,90 /l)
Unkraut-frei Organic - Dr. Stähler Vorschau
Dr. Stähler
ab EUR 11,70
(€ 23,40 /l)